Ladegeräte

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Fein Ladeadapter - 92604103010
Fein Ladeadapter - 92604103010
25,23 € * 21,83 € *
Makita Ladegerät DC1414 - 193864-0
Makita Ladegerät DC1414 - 193864-0
121,26 € * 118,20 € *
Makita Ladegerät DC1804F - 194149-7
Makita Ladegerät DC1804F - 194149-7
159,34 € * 155,32 € *
Makita Ladegerät DC36RA - 194863-5
Makita Ladegerät DC36RA - 194863-5
191,59 € * 186,76 € *
1 von 3

Ladegerät kaufen leicht gemacht

Egal ob auf der Rohbaustelle ohne Strom oder beim Arbeiten im Freien: Mobile Elektrowerkzeuge zum Bohren, Schneiden, Sägen, Schleifen und mehr sind überall schnell zur Stelle – und das, ohne lästiges Kabelverlegen oder die zusätzliche Anschaffung eines Stromerzeugers. Damit Ihre akkubetriebenen Maschinen immer genug Saft haben, sollten Sie ein wichtiges Zubehör jedoch nicht vergessen: Das Ladegerät. Doch welcher Lader ist der richtige für Ihr spezielles Werkzeug? Welche Ladegerät-Typen gibt es? Worin unterscheiden Sie sich? Was sollten Sie beim Ladegerät bestellen beachten und wie lädt man Akkus für hochwertige Elektrowerkzeuge eigentlich richtig auf? Die Antworten erhalten Sie hier.

Die verschiedenen Arten des Ladegeräts

Bei myToolStore finden Sie unterschiedlich nutzbare Ladegeräte von etablierten Elektrowerkzeug-Herstellern. Die Schnellladegeräte, Autoladegeräte und Standardladegeräte zeichnen sich durch höchste Markenqualität und eine lange Nutzungsdauer aus. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die wichtigsten Unterschiede der einzelnen Typen.

Schnellladegeräte

Schnellladegeräte besitzen eine erhöhte maximale Ladegeschwindigkeit (auch C-Faktor genannt). Dadurch sind sie in der Lage, Ihre Akkuzellen wesentlich schneller mit Strom zu versorgen als es Standardladegeräte können. Das Ergebnis: wesentlich kürzere Ladezeiten bei gleicher Akku-Nutzungsdauer. Doch Achtung! Vor allem Schnellladegertäte sollten Sie nicht unbeaufsichtigt laden lassen, da die Geräte bei häufiger, zu langer Ladezeit heiß laufen oder Schaden nehmen können.

Autoladegeräte

Wenn Sie Ladegeräte kaufen wollen, die Sie bequem unterwegs verwenden können, dann ist ein Bosch Autoladegerät oder auch ein Kfz-Ladegerät eines anderen Markenproduzenten genau das richtige Produkt für Sie. Einfach in den Zigarettenanzünder des Pkw oder Lkw einstecken und Ihre Akkus während der Fahrt aufladen. Am nächsten Einsatzort angekommen, können Sie Ihre Elektrowerkzeuge sofort wieder verwenden – ein echter Pluspunkt, vor allem im Kundendienst oder bei häufigen Fahrten zu unterschiedlichen Baustellen.

Standardladegeräte

Einfache Ladegeräte versorgen Ihre Akkus mit konstantem Strom bzw. konstanter Spannung. Meist sind diese Ladegeräte recht einfach und selbsterklärend aufgebaut. Sie besitzen oft keine weiteren Einrichtungen zur Steuerung, Überwachung oder Beendung des Ladevorgangs. Wenn Sie Ihre Akkus mit einem Standardladegerät aufladen, beachten Sie daher bitte die Angaben zur maximalen Ladezeit am entsprechenden Akku-Pack. So vermeiden Sie ein Überladen oder nicht vollständig aufgeladene Akkus.

Darauf sollten Sie beim Kauf Ihrer Ladegeräte achten

Makita Ladegerät, Einhell Ladegerät, DeWALT Ladegerät, Metabo Ladegerät … Nahezu jeder etablierte Elektrowerkzeug-Hersteller produziert eigene Ladegeräte – und das aus gutem Grund. Denn nur, wenn Werkzeug, Akku-Pack und Ladegerät vom gleichen Produzenten stammen, ist gewährleistet, dass die Bauform der Akkus, die Akkuhalterung, der Stecker des Laders und alle anderen Teile für die Stromversorgung miteinander kompatibel sind. Vereinfacht ausgedrückt heißt das: Wenn Sie zum Beispiel einen Makita Akkuschrauber besitzen, dann sollten Sie unbedingt auch ein Makita Ladegerät kaufen, um optimale Ergebnisse beim Ladevorgang zu erhalten.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Auswahl des passenden Laders ist die Akkuspannung. Diese finden Sie sowohl auf dem Ladegerät selbst als auch auf dem Energiespeicher. Beide Spannungen müssen übereinstimmen, damit Sie Akku und Ladegerät sicher miteinander verwenden können. Auch ist der angegebene Ladestrom am Ladegerät eine interessante Information für Sie. Dieser hat direkten Einfluss auf die Ladezeit des Akkus: Je höher der Ladestrom ist, desto schneller laden Sie Ihre Akkuzellen auf. Überprüfen Sie jedoch vorab, dass der eingesetzte Akku die zugeführte Energie auch ebenso schnell aufnehmen kann, wie sie vom Ladegerät abgegeben wird. Sonst kann es zu Überhitzung oder zu Schäden am Ladegerät bzw. an den Akkuzellen kommen.

So laden Sie Akkus sicher auf

Stecker rein, warten, Stecker raus: Was kann man beim Aufladen von Akkus schon groß falsch machen? Tatsächlich einiges, denn nicht selten sind defekte Akkus oder Ladegeräte das Resultat falscher Ladevorgänge. Damit Sie lange Freude an Ihren myToolStore Elektrowerkzeugen haben, möchten wir Ihnen einige wichtige Regeln für das Laden Ihrer Geräte ans Herz legen:

  1. Ladegeräte können heiß laufen. Lassen Sie akkubetriebene Elektrowerkzeuge daher nie unbeaufsichtigt laden.
  2. Verwenden Sie eine feuerfeste Unterlage während des Ladevorgangs, um das Brandrisiko zu minimieren.
  3. Bestellen Sie hochwertige Ladegeräte, Akkus und Werkzeuge stets vom gleichen Hersteller.
  4. Achten Sie auf die Akkuspannung des Laders und der Akkus. Beide Angaben müssen gleich sein. Das gilt auch bei so genannten Multiladern (z. B. Vierfachladegeräte von DeWALT), mit denen Sie mehrere Akkus gleichzeitig aufladen können.
  5. Überprüfen Sie, ob der angegebene Ladestrom am Ladegerät auch vom Akku aufgenommen werden kann. Oder anders ausgedrückt: Ist Ihr Akku schnellladefähig?
  6. Wenn möglich, kaufen Sie Ladegeräte, die eine Entlade- oder Abschaltfunktion haben.

Das richtige Ladegerät bestellen: Wir beantworten Ihre Fragen

Sie haben bereits eine Vorauswahl getroffen, möchten sich jedoch vor der finalen Bestellung noch einmal absichern? Kein Problem. Gerne beraten wir Sie persönlich zum Kauf des richtigen Ladegeräts für Ihre Elektrowerkzeuge. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@mytoolstore.de oder greifen Sie zum Hörer. Sie erreichen uns telefonisch unter 06205 305760 von Montag bis Freitag, 08:00 - 17:00 Uhr. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Zuletzt angesehen
  • PayPal
  • Vorkasse
  • Rechnung
  • VISA-MasterCard
  • Lastschrift
  • SofortUeberweisung
Top